GODZILLA -König der Monster(Japan 1954)

Filmplakat GODZILLA -König der Monster(Japan 1954)
KINOFEST - nur 5€
Japan 1954, 81 Min. (dt. Fass.), ab 12 J., R: Ishirō Honda, mit: Momoko Kochi, Akihiko Hirata, Takashi Shimura, Fujuki Murakami, Raymond Burr
Zum KINOFEST im JUGENDKINO - Sonntag um 12.00 Uhr der erste japanische Monsterklassiker aus den TOHO-Studios!
Mit diesem japanischen Film begann 1954 der Siegeszug des wohl bekanntesten Monsters der Filmgeschichte. Tricktechnisch noch sehr simpel, aber mit viel Fantasie begeistert der Film noch heute. Studenten in Gummianzügen hauchen den Monstern Leben ein, die ein liebevoll und bis ins Detail übereinstimmendes Modell einer Großstadt dem Erdboden gleich machten. Kombiniert wurde dies mit einem extrem lauten Sound, der Godzilla auch für das Trommelfell zu einer Urgewalt werden ließ. Diese Idee entwickelte Ishiro Honda gemeinsam mit dem Effektkünstler der Toho-Studios Eiji Tsuburaja, der bis hinein in die 70er Jahre die Effekte für die nachfolgenden Godzilla-Filme weiterentwickelte.
Der Erfolg war enorm. Eine Vielzahl weiterer GODZILLA-Filme wurde produziert!

Ein seltsames Leuchten im Japanischen Meer lockt die Besatzung eines Marineboots an die Reling. Im nächsten Moment zerlegt eine Explosion das Schiff. Doch das ist nur der Anfang: Immer mehr Boote verschwinden und mit ihnen die Fischbestände. Eines Nachts werden auf einer Insel mehrere Häuser zertrümmert. Als der Zoologe Professor Yamane vor Ort einen riesigen, radioaktiv verseuchten Fußabdruck entdeckt, besteht für ihn kein Zweifel: Wasserstoffbombentests im Ozean haben ausgestorbene Monster wieder zum Leben erweckt...
Spieltermine
08.09.2024 - 12:00 |