EDISON - Ein Leben voller Licht

EDISON - Ein Leben voller Licht
R: Alfonso Gomez-Rejon, mit: Benedict Cumberbatch, Michael Shannon, Katherine Waterston Länge: 103 Min., FSK: 6 J. , USA 2019, 103 min., FSK 6 J.
880: Thomas Edison (Benedict Cumberbatch) hat die Tests tausender Designs hinter sich, als er endlich weiß, wie er eine marktfähige Glühbirne herstellen kann. Während Edison die finanzielle Unterstützung durch J.P. Morgan (Matthew Macfadyen) sichert, um fünf Blocks in Manhattan mit elektrischem Licht zu versorgen, erkennt George Westinghouse (Michael Shannon) die Grenzen der neuen Technologie. Der Geschäftsmann aus Pittsburgh arbeitet mit Wechsel- statt mit Gleichspannung und übernimmt einige von Edisons Entdeckungen. Ein Wettkampf spitzt sich zu: auf der einen Seite der bescheidene, öffentlichkeitsscheue Westinghouse, der seiner Frau Marguerite Westinghouse (Katherine Waterston) treu ergeben ist ? auf der anderen Seite Edison, der sich für ein Genie hält, die Anerkennung für seine Arbeit nicht teilen will und seine Frau Mary Edison (Tuppence Middleton) nebst den Kindern vernachlässigt?

Hohes Tempo, starke Bilder, viel Wortwitz: In «The Current War» kämpfen zwei Pioniere darum, die USA mit Elektrizität zu versorgen...eine attraktive, einfallsreiche Bildsprache, eine dichte Inszenierung und eine vollmundige Wortwahl...intelligente, witzige, spannende Unterhaltung, bei der man sich im Kinosessel ernst genommen fühlt."
SRF (Schweizer Radio-und Fernsehen)

"Atemberaubendes Tempo ... fantastische Bilder. Sehr dynamisch und voller Energie."
Der Tagesanzeiger

"Benedict Cumberbatch spielt den ebenso genialen wie egozentrischen Erfinder ... lohnt sich ... Es blitzt und glitzert, dass es eine Freude ist."
HAZ
Spieltermine
14.10.2020 - 20:15 |