ABGESCHNITTEN

ABGESCHNITTEN
R: Christian Alvart, mit: Moritz Bleibtreu, Jasna Fritzi Bauer, Lars Eidinger, Fahri Yardim, Enno Hesse u.a., D 2018, 132 (+-,50?), FSK 16 J.
Der Bestseller von Sebastian Fitzek und Michael Tsokos verfilmt von Christian Alvart (Steig.Nicht.Aus!, Antikörper), gedreht aus Helgoland und in der Berliner Charité. Rechtsmediziner Paul Herzfeld findet bei einer Autopsie im Kopf der Leiche einen Zettel mit der Handynummer seiner Tochter Hannah. Hannah ist entführt worden und der Kidnapper schickt Herzfeld auf eine wahnsinnige Jagd von Hinweis zu Hinweis, von Leiche zu Leiche. Als die Spur nach Helgoland deutet, bittet Herzfeld die junge Comiczeichnerin Linda um Hilfe, denn die Insel ist durch einen Sturm von der Außenwelt abgeschnitten. In der verlassenen Inselklinik stellt sich Linda, unterstützt von Hausmeister Ender, dem perfiden Spiel des Killers. Dieser scheint ihr immer einen Schritt voraus zu sein ? und hält auf dem Festland auch Herzfeld weiter in Atem. Immer tiefer verstricken sich die beiden in das Netz des Entführers. Und im Kampf um Hannahs Leben läuft ihnen die Zeit davon ... "Moritz Bleibtreu als Chefpathologe der Berliner Charité in einem komplizierten Katz-und-Maus-Spiel ... Thriller mit speziellem Reiz...handwerklich gelungen...Von dieser Sorte Film gibt es nicht viel im deutschen Kino". SWR "Enorm spannend...Die Mischung aus falschen und richtigen Fährten, die Alvart in angenehmer Unregelmäßigkeit streut, heben sich merklich von klassischen TV-Krimi-Schemata ab. «Abgeschnitten» macht Spaß und treibt den Puls dabei mächtig in die Höhe." Stern
Spieltermine
04.01.2019 - 22:45 | 05.01.2019 - 22:45 | 09.01.2019 - 22:30 |