Mittwoch, 14.04.2021
Mittwoch

14

April

18:00: Mein Liebhaber, der Esel und ich

Mein Liebhaber, der Esel und ich
Dieser Filmspaß verbreitet gute Laune!!! Die Lehrerin Antoinette freut sich auf den Sommerurlaub mit ihrem heimlichen Liebhaber Vladimir, dem Vater einer ihrer Schülerinnen. Doch dann erfährt sie, dass Vladimir keine Zeit dafür hat – seine Frau hat einen Trekkingurlaub in den Cevennen geplant, mit Tochter und einem Esel, der das Gepäck tragen soll. Kurzerhand entschließt sich Antoinette, sich auf...

20:15: Sebastian springt über Geländer

Sebastian springt über Geländer
Gedreht in Hannover, u.a. auf der Limmerstrasse + in Linden!
In der Tradition der Berliner Schule schuf der hannoversche Regisseur Ceylan Ataman-Checa seinen Abschlußfilm an der Deutsche Film- und Fernsehakademie Berlin. Der Fim beschreibt drei Phasen im Leben seiner Hauptfigur. Regisseur Ataman-Checa beobachtet, deutet an, erzählt in Auslassungen und fängt so auf überzeugende Weise Momente der Erinnerung und des Aufwachsens ein. Sebastian wächst in Han...

22:30: FUTUR DREI

FUTUR DREI
Gedreht in Hannover, Gronau und Hildesheim! Film des Hildesheimer Regisseurs Faraz Shariat Queer und stylisch. Der autobiografische Spielfilm erzählt von Parvis, dem Sohn zweier Exil-Iraner, der in einem Wohnprojekt für Flüchtlinge seine Sozialstunden ableisten muss und dort die iranischen Geschwister Banafshe und Amon kennenlernt. Hochgeschnittene Hose, hautenges T-Shirt, kurze, blondierte Haare...