TKKG

TKKG
D 2019, 96 Min., ab 6 J., R: Robert Thalheim, mit: Ilyes Moutaoukkil, Lorenzo Germeno, Manuel Santos Gelke, Emma-Louise Schimpf, Tom Schilling, Milan Peschel, Laura Tonke u.a.
Der neue TKKG-Film erzählt, wie alles begann… als sich einige Jungs und ein Mädchen treffen… und die legendäre Bande TKKG mit Tim, Karl, Klößchen und Gaby entsteht.
Als Tim und Willi sich kennenlernen, ist es für beide der erste Tag auf dem Internat. Zunächst verbindet die beiden gegensätzlichen Jungen nicht viel. Dass Tim aus armen Verhältnissen stammt und nur dank eines Stipendiums am Internat ist, während Willis Eltern sehr reich sind, ist nur einer der vielen Unterschiede. Doch als Willis Vater entführt wird und noch dazu eine wertvolle Statue aus dessen Kunstsammlung gestohlen wird, ziehen die beiden Zimmergenossen an einem Strang. Denn Tim ist der einzige, der Willi glaubt, dass noch viel mehr hinter der Geschichte steckt. Und bald stellen sie fest, dass sie mehr gemeinsam haben als sie anfangs dachten. Sie schließen sich mit dem intelligenten Außenseiter Karl und der cleveren Polizistentochter Gaby zusammen. Nach und wachsen zu einer Bande zusammen. TKKG ist geboren…

“Vergnüglich… kindgerecht und gleichzeitig spannend. Die vier Darsteller funktionieren als Team und lassen ihr Publikum mitfiebern. Der Versuch, TKKG zu entstauben und gleichzeitig nostalgisch auf die Zeit zu blicken, ist eindeutig gelungen.” (WDR)
Spieltermine
08.03.2020 - 14:00 | 15.03.2020 - 14:00 |