Sonntag, 25.06.2017
Sonntag

25

Juni

11:00: Hannover in den 70er Jahren - Längst vergessene Straßenbahnen

Hannover in den 70er Jahren - Längst vergessene Straßenbahnen
Zum 125. Geb. der ÜSTRA
Hannover in den 60er und 70er Jahren. Da fahren Straßenbahnen ganz selbstverständlich durch die Bahnhofstraße, die Georgstraße, unter der längst verschwundenen Hochbrücke am Aegi oder entlang der Eilenriede über die Hohenzollern- und Walderseesstraße. Neben den verschiedenen Straßenbahntypen , die damals im Einsatz waren - Stahlwagen, Aufbauwagen, Umbauwagen und GT6 Fahrzeuge - ist die Dokumentati...

16:00: SING

SING
in 2D!
Von den Machern von „Ich - Einfach unver­­bes­ser­lich“, den „Minions“ und „Pets“ kommt der Anima­tions­spaß um einen fast bankrotten Kinobesitzer, der eine Gesangs­talent­show orga­­nisiert... Die kunterbunte Welt von SING wird ausschließlich von liebenswerten Tiercharakteren bevölkert, wie dem vornehmen Koala Buster Moon, dessen früher so schillerndes Theater kurz vor dem Ruin steht. Doch Bus...

18:00: Kundschafter des Friedens

Kundschafter des Friedens
Ein toller Spaß! Was für eine Agentenkomödie für das 2017!!! Wenn der Geheimdienst unseres Landes nicht mehr weiter, müssen die alten sozialistischen DDR-Haudegen aus der Rente zurück geholt werden... Jochen Falk (Henry Hübchen) lässt sich seine Überraschung nicht anmerken, als ihn der BND zu einem Gespräch bittet. Als ehemaliger DDR-Spion hat er nur Verachtung für die "Amateurtruppe" übrig, v...

20:15: MOONLIGHT

MOONLIGHT
3 OSCARS u.a. als Bester Film 2017! Herausragender US-Indie, der in Form einer eindringlichen Charakterstudie den Werdegang eines schwarzen und schwulen Jugendlichen thematisiert. Ein flammendes Plädoyer für Empathie, Toleranz und Verständnis. Mit seiner einfühlsamen Coming of-Age Geschichte etabliert sich Regisseur Barry Jenkins als einzigartige Stimme im modernen, amerikanischen Kino und bewe...