Donnerstag, 18.01.2018
Donnerstag

18

Januar

18:00: HANNAH - Ein buddhistischer Weg zur Freiheit

HANNAH - Ein buddhistischer Weg zur Freiheit
Erzählt, wie die Dänin Hannah Nydahl in den späten sechziger Jahren auf abenteuerliche Weise den tibetischen Buddhismus in den Westen gebracht hat. Ersmals setzt ein Dokumentarfilm dieser bedeutenden Pionierin des 20. Jahrhunderts, die auch als „Mutter des Buddhismus“ gilt, ein eindrucksvolles Denkmal. Alles beginnt mit einer großen Liebe in den sechziger Jahren: Hannah und ihr Mann Ole fühlen si...

20:15: AUS DEM NICHTS

AUS DEM NICHTS
Der deutsche OSCAR-Beitrag! Ein zutiefst persönlicher, wütender und wütend machender Film! Fünf lange Jahre hat es gedauert, bis die deutsche Justiz die neun zwischen 2000 und 2006 aus rassistischen Motiven verübten Morde der NSU in verschiedenen deutschen Großstädten endlich den richtigen Tätern zuordnen konnte. Dieser Skandal um die schlampige Arbeit der Polizei veranlaßte Regisseur Fatih Aki...

22:30: BATTLE OF THE SEXES - Gegen jede Regel

BATTLE OF THE SEXES - Gegen jede Regel
Vom Regisseur von LITTLE MISS SUNSHINE! Ein wunderbarer Film aus einer anderen Zeit über ein Gruppe unerschrockener Frauen im Kampf für die Gleichberechtigung zwischen Mann und Frau! Im Zuge der sexuellen Revolution und dem Aufschwung der Frauenbewegung wird 1973 in den USA der Schaukampf zum nationalen Ereignis. Es geht also um den legendären "Zweikampf der Geschlechter", als der einstige Tenn...