Freitag, 16.10.2020
Freitag

16

Oktober

18:00: 700 km HARZ

700 km HARZ
Durch den Harz mit Enno Seifried (Vergessen im Harz)
Eine Wanderung quer durch den Harz! In den letzten Jahren hat Enno Seifried drei Dokumentarfilme über den Harz gedreht. Er erkundete verlassene Orte und traf sich mit zahlreichen Zeitzeugen, die ihm vor der Kamera von ihren Erinnerungen der heute leerstehenden Sanatorien, Hotels, Gutshäusern, Militäreinrichtungen, ehemaligen FDGB-Heimen und Fachbetrieben der Region erzählten. Die Trilogie VERGES...

20:15: Die Rüden

Die Rüden
Drei hochgradig bissige Hunde, vier verurteilte Gewaltstraftäter und eine Frau, die bereit ist, in den Kampf zu ziehen gegen hilflose Institutionen und den Kreislauf der Gewalt. Vor allem aber gegen die eigenen Zweifel an der Erlösung von dem Bösen. Was passiert, wenn gewalttätige Männer auf aggressive Hunde treffen? Das war die Idee hinter dem Film "Die Rüden", der von einem ungewöhnlichen Exper...

22:30: Die Känguru-Chroniken

Die Känguru-Chroniken
Marc-Uwe, ein unterambitionierter Kleinkünstler mit Migräne-Hintergrund, lebt mit einem Känguru zusammen. Doch die ganz normale Kreuzberger WG ist in Gefahr: Ein rechtspopulistischer Immobilienhai bedroht mit einem gigantischen Bauprojekt die Idylle des Kiezes. Das findet das Känguru gar nicht gut. Ach ja! Es ist nämlich Kommunist ? das hatte ich vergessen zu erzählen. Jedenfalls entwickelt es ein...