Mittwoch, 11.07.2018
Mittwoch

11

Juli

18:00: BEUYS

BEUYS
Aus einer kongenial montierten Collage unzähliger, bisher unerschlossener Bild- und Tondokumente stellen Regisseur Andres Veiel und sein Team ein einzigartiges Zeitdokument zusammen: "Beuys" ist kein klassisches Porträt, sondern eine intime Betrachtung des Menschen, seiner Kunst und seiner Ideenräume. Beuys. Der Mann mit dem Hut, dem Filz und der Fettecke. 30 Jahre nach seinem Tod erscheint er u...

20:15: WEIT. Die Geschichte von einem Weg um die Welt

WEIT. Die Geschichte von einem Weg um die Welt
Das filmische Reisetagebuch der Weltreisenden Gwen Weisser und Patrick Allgaier. 3 Jahre und 110 Tage waren die beiden auf Reisen. Zu den Stationen der Reise gehörten u.a: Belgrad, Bukarest, Kiew, Moskau, Baku, Teheran, Islamabad, Taschkent, Irkutsk, San Jose, Mexiko, Nicaragua, Santo Domingo, Tokyo, Peking. Unterwegs waren die beiden per Autostop, mit dem Bus, per Schiff oder Fähre, zu Fuß und m...

22:30: Steig. Nicht. Aus.

Steig. Nicht. Aus.
Atemlose Spannung, packende Action, große Emotionen, raffinierte Wendungen – und mittendrin in dem Schreckensszenario. Gelungenes Genrekinos aus Deutschland! Auf dem Weg zur Arbeit will der Berliner Bauunternehmer Karl Brendt (Wotan Wilke Möhring) nochschnell seine Kinder Josefine (Emily Kusche) und Marius (Carlo Thoma) zur Schule bringen. Doch bereits kurz nachdem er das Auto startet, erhält er e...