Freitag, 10.05.2019
Freitag

10

Mai

10:30: Monsieur Claude 2 - Immer für eine Überraschung gut

Monsieur Claude 2 - Immer für eine Überraschung gut
Kinderwagen-Kino
Sie sind wieder da! – Monsieur Claude, seine Töchter und die unversöhnlichen Schwiegersöhne kehren zurück für einen neuen großen Wurf im Roulette der Traditionen. Regisseur Philippe de Chauveron und seine grandiose Schauspielmannschaft haben der Fortsetzung des rekordverdächtigen Erfolgsfilms viel Liebe und noch mehr Scharfsinn, Esprit und Witz eingehaucht. In seiner Paraderolle als naserümpfender...

18:00: Hermann Hesse: SIDDHARTHA

Hermann Hesse: SIDDHARTHA
Begleitend zur Hermann-Hesse-Preiverleihung an den Friedensaktivisten und Kirchenkritiker Dr. Eugen Drewermann
Nach der Erzählung von Hermann Hesse. Ausgezeichnet mit dem SILBERNEN LÖWEN - Filmfestspiele Venedig 1972. Der Film folgt dem wechselvollen Weg Siddhartas auf dessen Ich-Suche zu spiritueller Erfüllung. Kameramann Sven Nykvist findet für das mystische Anliegen wunderschöne Indien-Bilder, die ihn als Meister des Lichts ausweisen. Psychedelische Szenen reflektieren die amerikanische Counter Cul...

20:15: Monsieur Claude 2 - Immer für eine Überraschung gut

Monsieur Claude 2 - Immer für eine Überraschung gut
Sie sind wieder da! – Monsieur Claude, seine Töchter und die unversöhnlichen Schwiegersöhne kehren zurück für einen neuen großen Wurf im Roulette der Traditionen. Regisseur Philippe de Chauveron und seine grandiose Schauspielmannschaft haben der Fortsetzung des rekordverdächtigen Erfolgsfilms viel Liebe und noch mehr Scharfsinn, Esprit und Witz eingehaucht. In seiner Paraderolle als naserümpfender...

22:30: LORDS OF CHAOS

LORDS OF CHAOS
Es ist eines der dunkelsten Kapitel der Musikgeschichte: Anfang der 1990er verloren sich die Mitglieder der norwegischen Black Metal Band Mayhem in ihrer gesellschaftsverachtenden Ideologie. Mit ihrer Musik prägen sie den satanischen Zweig des Heavy Metals bis heute. Suizide, Kirchenverbrennungen bis hin zu grausamen Mordtaten: Die Anhänger von Mayhem schreckten vor nichts zurück und versetzten da...