Donnerstag, 08.11.2018
Donnerstag

08

November

17:30: 1918. Aufstand der Matrosen

1918. Aufstand der Matrosen
In Zusammenarbeit mit der Otto-Brenner-Akademie-Regisseur Jens Becker stellt seinen Film persönlich vor!
Zur Einführung: Kleiner Vortrag über die Ereignisse der Novemberrevolution in Hannover! Ein Dokudrama über den Kieler Matrosenaufstand 1918. Der Matrose Karl Artelt, seine Verlobte Helene und ihr Bruder August riskieren ihr Leben, um die Verhältnisse zu ändern. Kiels Gouverneur Souchon verteidigt die Ordnung, entscheidet sich aber gegen das Blutvergießen. Der SPD-Politiker Noske beendet zwar mit ...

20:15: Kindeswohl

Kindeswohl
Bewegendes und überragend gespieltes Justiz- und Ehedrama nach dem gleichnamigen Bestseller von Ian McEwan, in dem eine Richterin über das Wohl eines 17-jährigen gegen dessen Willen entscheiden muss. Eine renommierte Familienrichterin, die ihre Urteile besonnen fällt und gründlich durchdenkt, muß eine schwere Entscheidung treffen. Kunstvoll, ruhig und klug führt der Film durch verschiedene Ebene...

22:30: SYMPHONY OF NOW - Berliner Elektronächte

SYMPHONY OF NOW - Berliner Elektronächte
Berliner Elektronächte
Ein Ausflug in das elektronische Berlin bei Nacht. Das klangliche Rückgrat des Films bildet die von Innervisions’ Frank Wiedemann kuratierte Filmmusik, mit Berliner Elektronik-Komponisten aus mehreren Epochen – von Frank Wiedemann selbst über Samon Kawamura, Alex.Do, Gudrun Gut bis Thomas Fehlmann, Modeselektor und Hans-Joachim Roedelius. Ein filmischer Liebesbrief an die Großstadt mit all ihren ...