Sonntag, 05.03.2017
Sonntag

05

März

11:00: Das Ihme-Zentrum - Traum, Ruine, Zukunft

Das Ihme-Zentrum - Traum, Ruine, Zukunft
IHME-ZENTRUM - Die Doku! Das Ihme-Zentrum in Hannover gilt als eines der umstrittensten Stadtviertel Norddeutschlands. Große Teile dieser als Stadt in der Stadt geplanten urbanen Utopie sind heute eine Ruine. Die rund 2.000 Menschen leiden unter dem Zustand, und in der Politik wird das Thema heiß diskutiert. Doch warum wurde das Gebäude mit dem größten Betonfundament Europas einmal gebaut? Warum ...

14:00: AB ANS MEER

AB ANS MEER
Kinderschutzbundkino - nur 3 Euro!
Für Fans von Filmen wie "Fünf Freunde" und "Wilde Kerle" eine klare Empfehlung! Packender Abenteuerfilm um Freunschaft mit Witz und Selbstironie! Zu seinem elften Geburtstag bekommt Thomas eine Kamera geschenkt. Da er den Traum hegt später Regisseur zu werden, plant er seinen ersten Film. Held der Geschichte ist er selber, seine Familie, sein bester Kumpel und natürlich das besondere Mädchen aus...

15:45: SING

SING
in 2D!
Von den Machern von „Ich - Einfach unver­­bes­ser­lich“, den „Minions“ und „Pets“ kommt der Anima­tions­spaß um einen fast bankrotten Kinobesitzer, der eine Gesangs­talent­show orga­­nisiert... Die kunterbunte Welt von SING wird ausschließlich von liebenswerten Tiercharakteren bevölkert, wie dem vornehmen Koala Buster Moon, dessen früher so schillerndes Theater kurz vor dem Ruin steht. Doch Bus...

17:45: Willkommen bei den Hartmanns

Willkommen bei den Hartmanns
Wunderbare Komödie zur Zeit mit SENTA BERGER, ELYAS M'BAREK, FLORIAN DAVID FITZ, HEINER LAUTERBACH u.a. In seiner neuen Komödie widmet sich Simon Verhoeven (Männerherzen) der Familie Hartmann, deren Probleme herrlich eskalieren, als Mutter Angelika gegen den Willen ihres Mannes beschließt, den Flüchtling Diallo aufzunehmen. Nun wird das ganz normale Leben ziemlich durcheinanderwirbelt. Inmitten a...

20:15: TONI ERDMANN

TONI ERDMANN
OSCARNOMINIERT!!! 15 Minuten Standing-Ovation bei den Filmfestspielen in CANNES!!! Nach ALLE ANDEREN der neue Film von Maren Ade mit Peter Simonischek als sozialromantischer Alt-68er und Sandra Hüller als seine Arbeitsplätze vernichtende Tochter, die wuchtig aufeinandertreffen. Eine Komödie über Familienbeziehungen, Life-Work-Balance, Sex mit Kollegen und Sexismus unter Kollegen. Ganz spontan be...