Mackie Messer – Brechts 3 Groschenfilm

Mackie Messer – Brechts 3 Groschenfilm
D 2018, 129 Min., ab 6 J., R: Joachim Lang, mit: Lars Eidinger, Hannah Herzsprung, Joachim Król, Claudia Michelsen, Britta Hammelstein, Christian Redl u.a.
Bertolt Brechts und Kurt Weills Dreigroschenoper auf der Leinwand zu neuem Leben erweckt: Leidenschaftlich und überbordend, wild und provozierend:
Gleichzeitig erzählt der Film die Geschichte von Brechts großem gescheiterten Traum, sein Werk nach seinen Vorstellungen zu verfilmen. In der Hauptrolle LARS EIDINGER als Bert Brecht.
Mehr als eine Verfilmung der Dreigroschenoper.
Mehr als ein Blick hinter die Kulissen der historischen Ereignisse von damals. Es ist ein Film, der Brechts Theaterkunst huldigt, indem er sie meisterhaft auf die filmische Ebene überträgt. Ein wahrhaft Brecht’scher Film.

“Lars Eidinger spielt Brecht – und alles was er sagt, sind Zitate aus Brechts Werk und Leben… Eine opulente tour de force mit grandioser Besetzung, auf die das Kino lange warten musste.”
ZDF Heute Journal
Spieltermine
23.12.2018 - 17:45 | 26.12.2018 - 17:45 | 29.12.2018 - 17:45 | 01.01.2019 - 17:45 |